Das Bürgerforum im Rahmen von „Leipzig 416“ ist ein öffentliches Informations- und Beteiligungsformat, das allen Interessierten offen steht. Stadt Leipzig und CG Gruppe AG als Entwickler informieren dabei die Öffentlichkeit. Gleichzeitig haben die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich selbst einzubringen – bspw. im Rahmen des Nachbarschaftsforums oder durch Hinweise und Fragen.

Bürgerforum 1

Das erste Bürgerforum fand am 26. April 2017 im Finanzamt Leipzig I statt. Einen Bericht zum Bürgerforum 1 finden Sie hier. Darüber hinaus wurde das Gros der Vorträge mitgeschnitten. Sie finden diese hier.

 

Bürgerforum 2

Nach Abschluss des Städtebauwettbewerbs fand am 04. September 2017 das zweites Bürgerforum – erneut im Finanzamt am Wilhelm-Liebknecht-Platz – statt. Dort wurden die Entwürfe und die Entscheidung des Gutachtergremiums vorgestellt. Einen Bericht zum Bürgerforum 2 finden Sie hier.

 

Bürgerforum 3

Voraussichtlich im Herbst 2018 findet ein weiteres Bürgerforum statt, auf dem über den aktuellen Stand informiert wird.

 

Bei Bedarf ist geplant, weitere Bürgerforen zur breiten Information der Öffentlichkeit durchzuführen. Darüber informieren wir Sie hier sowie in den Medien und in den sozialen Online-Netzwerken Facebook, Twitter und Instagram.